Gesine Meißner

Stark vor Ort
für Sie
In Europa

MdEP

Jugendarbeitslosigkeit erfordert europaweite Zusammenarbeit und Erfahrungsaustausch

Jugendarbeitslosigkeit erfordert europaweite Zusammenarbeit und Erfahrungsaustausch
Lisa S./Shutterstock.com

Straßburg |

Zur heutigen Debatte im Europäischen Parlament über die Jugendarbeitslosigkeit in Europa sagt die FDP-Europaabgeordnete Gesine MEIßNER:

"Mit Geld allein bekommen wir die vor allem im Süden Europas dramatisch hohe Jugendarbeitslosigkeit nicht in den Griff. Zwar wurde die Jugendgarantie beschlossen, nach der jeder junge Mensch bis 25 Jahre spätestens nach 6 Monaten einen Arbeits- oder Ausbildungsplatz bekommen soll, und dafür wurden 6 Mrd. € aus dem EU-Haushalt zur Verfügung gestellt. Aber mit Geld schaffen wir keine Arbeitsplätze. Was wir brauchen, sind bessere Rahmenbedingungen für kleine und mittlere Unternehmen, damit sie in der Lage sind, mehr Jugendliche auszubilden und einzustellen."

"Helfen kann auch das duale Ausbildungssystem, mit dem wir in Deutschland sehr gute Erfahrungen gemacht haben. Und wir brauchen einen Erfahrungsaustausch über erfolgreiche Kooperationen wie etwa die zwischen der Ems-Achse und Südniedersachsen mit spanischen Regionen. Auf Initiative der Wirtschaft erhalten hier spanische Jugendliche zunächst einen Sprachkurs und dann eine Ausbildung. Davon profitieren sowohl die Jugendlichen als auch die Unternehmen, und es ist ein wirklich europäisches Projekt."

Der gestern gewählte Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat sich in seiner Antrittsrede verpflichtet, innerhalb von drei Monaten ein ehrgeiziges Paket zur Förderung von Arbeitsplätzen, Wachstum und Investitionen zu schnüren. Die neue Kommission wird auch daran gemessen werden, ob es gelingt die Jugendarbeitslosigkeit so schnell wie möglich zu reduzieren und öffentliche und private Investitionen europaweit zu mobilisieren ", so Meißner.

Besuchen Sie mich auch auf diesen Kanälen:

Meine Arbeit im
Europäischen Parlament

Verkehr,
Fremden-
verkehr

Infos + News

Umwelt,
Gesundheit
Lebensmittel-
sicherheit

Infos + News

Landwirt-
schaft
ländliche
Entwicklung

Infos + News

Fischerei

Infos + News

Meerespolitik

Infos + News

Industrie & Forschung

Infos + News

Frauenpolitik

Infos + News