Gesine Meißner

Stark vor Ort
für Sie
In Europa

MdEP

Übergangsregeln für Flug-, LKW- und Bahnverkehr im Fall des Hard Brexit

Übergangsregeln für Flug-, LKW- und Bahnverkehr im Fall des Hard Brexit

Brüssel |

Gesine Meißner, verkehrspolitische Sprecherin und Vorsitzende der FDP im Europaparlament, begrüßt die heutige Annahme von mehreren Gesetzen, die im Falle eines Hard Brexit den abrupten Abbruch des Flug-, LKW- und Bahnverkehrs zwischen Großbritannien und der EU verhindern. Die Verordnungsentwürfe ...

Details
Gut fürs Meer: 'Flatrate-Müllgebühr' für Schiffe in Häfen

Gut fürs Meer: 'Flatrate-Müllgebühr' für Schiffe in Häfen

Brüssel |

Gesine Meißner, Berichterstatterin und Sondergesandte des Parlaments für Meerespolitik sowie umwelt- und verkehrspolitische Sprecherin der FDP, freut sich über die heutige Annahme der neuen Richtlinie zu Hafenauffangeinrichtungen für Müll von Schiffen. Darin wurde die 100% indirekte Abgabe für ...

Details
Hafenauffangeinrichtungen für die Entladung von Abfällen von Schiffen (Abstimmung)

Hafenauffangeinrichtungen für die Entladung von Abfällen von Schiffen (Abstimmung)

Straßburg |

Frau Präsidentin, Kolleginnen und Kollegen! Ich wollte nur kurz sagen, worum es hierbei geht. Wir stimmen jetzt gleich darüber ab, dass die Beseitigung von Schiffsmüll in europäischen Häfen ab sofort besser wird. Es ist so, dass man bis jetzt durchaus noch einigen Abfall ins Meer werfen darf. ...

Details
Übergangsregeln für Flug- und LKW-Verkehr im Fall des Hard Brexit

Übergangsregeln für Flug- und LKW-Verkehr im Fall des Hard Brexit

Brüssel |

Gesine Meißner, verkehrspolitische Sprecherin und Vorsitzende der FDP im Europaparlament, begrüßt die heutige Annahme von drei Parlamentspositionen, die im Falle eines Hard Brexit den abrupten Abbruch des Flug- und LKW-Verkehrs zwischen Großbritannien und der EU verhindern ...

Details
ADES II – Aktionsprogramm zur Förderung der Binnenschifffahrt (Aussprache)

ADES II – Aktionsprogramm zur Förderung der Binnenschifffahrt (Aussprache)

Straßburg |

Frau Präsidentin, Frau Kommissarin! Vielen Dank an unsere Berichterstatter. Es ist tatsächlich so. Natürlich sind alle, die heute reden, davon überzeugt, dass Binnenschifffahrt eine wichtige Sache ist. Ich kann da voll mit Wim van de Camp gehen: Es ist eine besonders schöne Transportmöglichkeit ...

Details
Gemeinsame Regeln für den Zugang zum grenzüberschreitenden Personenkraftverkehrsmarkt (Aussprache)

Gemeinsame Regeln für den Zugang zum grenzüberschreitenden Personenkraftverkehrsmarkt (Aussprache)

Straßburg |

Frau Präsidentin, Frau Kommissarin, liebe Kolleginnen und Kollegen! Worüber reden wir jetzt: über Fernbus. In einen Bus passen viele Menschen rein. Wir sprechen immer davon, dass man im Rahmen von Dekarbonisierung von Verkehr sehen muss, dass wir mehr Verkehrsmittel haben, wo kollektiv viele ...

Details
Brexit-Hängepartie endlich beenden

Brexit-Hängepartie endlich beenden

Brüssel |

Gesine Meißner, Vorsitzende der FDP im Europaparlament, nach der heutigen Plenardebatte über die Ablehnung des EU-Austrittsabkommens im britischen Unterhaus: „Das Trauerspiel geht weiter. Was als interner Streit um die Haltung zur EU in der Partei des damaligen Premiers David Cameron begann ...

Details
Massive Stärkung der Bahnpassagierrechte

Massive Stärkung der Bahnpassagierrechte

Brüssel |

Gesine Meissner, verkehrspolitische Sprecherin und Vorsitzende der FDP im Europaparlament, zur heutigen Annahme der Parlamentsposition zur Revision der Fahrgastrechte im Bahnverkehr: "Das Parlament möchte nicht nur die bisher moderaten Kompensationszahlungen im Bahnverkehr anheben ...

Details
CO2-Grenzwerte von LKW:

CO2-Grenzwerte von LKW: "Zielvorgaben sind praxisfern"

Brüssel |

Die heute vom Parlament geforderten CO2-Ziele für schwere Nutzfahrzeuge kritisiert Gesine Meißner, klimapolitische Sprecherin und Vorsitzende der FDP im Europäischen Parlament: „Die schärferen Zielvorgaben sind praxisfern und im vorgegebenen Zeitraum nicht erreichbar. Zusammen mit den indirekten ...

Details
CO2-Emissionsnormen für neue schwere Nutzfahrzeuge (Aussprache)

CO2-Emissionsnormen für neue schwere Nutzfahrzeuge (Aussprache)

Straßburg |

Frau Präsidentin, Herr Kommissar, liebe Kolleginnen und Kollegen! Lieber Bas Eickhout, vielen Dank für den Bericht. Ich denke mal, wir sind uns vollkommen einig: Jede Emission ist schlecht fürs Klima. Das wissen wir. Darum müssen wir versuchen, die Emissionen zu reduzieren, soweit es geht. ...

Details
Neuer Europäischer Rahmen für Mautgebühren

Neuer Europäischer Rahmen für Mautgebühren

Brüssel |

Gesine Meißner, Vorsitzende und verkehrspolitische Sprecherin der FDP im Europaparlament, zeigt sich nach der Abstimmung zur 'Erhebung von Gebühren für die Benutzung bestimmter Verkehrswege durch schwere Nutzfahrzeuge' zufrieden. Dabei wurde die Einbeziehung von PKWs beschlossen und Staugebühren ...

Details
Meeresmüll bekämpfen durch 'Flatrate-Müllgebühr' für Schiffe an Häfen

Meeresmüll bekämpfen durch 'Flatrate-Müllgebühr' für Schiffe an Häfen

Brüssel |

Nach der Abstimmung zu Hafenauffangeinrichtungen für Müll von Schiffen im Verkehrsausschuss zeigt sich Gesine Meißner, Berichterstatterin und Sondergesandte des Parlaments für Meerespolitik sowie umwelt- und verkehrspolitische Sprecherin der FDP, zufrieden. Der Verkehrsausschuss hat heute für eine ...

Details
CO2-Grenzwerte: Utopische Debatte, unrealistische Zielverschärfung

CO2-Grenzwerte: Utopische Debatte, unrealistische Zielverschärfung

Brüssel |

Die heute vom Parlament geforderten CO2-Ziele für PKW und leichte Nutzfahrzeuge kritisiert Gesine Meißner, klimapolitische Sprecherin der FDP im Europäischen Parlament: „Die Zielvorgaben sind überambitioniert und in dem vorgegebenen Zeitrahmen nicht erreichbar. Zusammen mit den Quoten für ...

Details
Emissionsnormen für neue Personenkraftwagen und für neue leichte Nutzfahrzeuge (Aussprache)

Emissionsnormen für neue Personenkraftwagen und für neue leichte Nutzfahrzeuge (Aussprache)

Straßburg |

Herr Präsident, Herr Kommissar, meine lieben Kolleginnen und Kollegen! Die Klimaziele von Paris haben alle Länder unterschrieben, und jetzt müssen im Prinzip alle Länder das auch umsetzen. Wir wissen, dass der CO2-Ausstoß im Verkehrsbereich ständig gewachsen ist, obwohl wir schon Reduktionsziele ...

Details
Besuch des DLR in Neustrelitz

Besuch des DLR in Neustrelitz

Brüssel |

Meeresbezug beim Deutschen Luft- und Raumfahrtzentrum (DLR) in Neustrelitz, fernab von der Küste in Mecklenburg-Vorpommern? Klar, dort beschäftigt man sich mit Satelliten, Raumfahrt und Wetterbeobachtung. Es ist das 'Echtzeit-Datenzentrum für Ionoshpärenwetter'. Und kürzlich hat eine Schülerauswahl ...

Details
Gesine Meißner zur Sondergesandten für Meerespolitik ernannt

Gesine Meißner zur Sondergesandten für Meerespolitik ernannt

Brüssel |

Meerespolitik ist ein weitreichendes Feld. Es umschließt sowohl die Probleme von Plastikverschmutzung im Meer und die vom Klimawandel verursachte Abnahme des Sauerstoffgehalts als auch das Potential des Ozeans als Transportweg und Quelle von Energie, Rohstoffen und Nahrung ...

Details
Gesine Meissner appointed as Special Envoy on maritime policy

Gesine Meissner appointed as Special Envoy on maritime policy

Brüssel |

The field of maritime policy is comprehensive, covering challenges such as large accumulations of plastic floating in the ocean or declining oxygen due to climate change as well as opportunities such as the potential of the ocean and seas as transport route and source of food, energy and resources ...

Details
Wichtige Weichenstellung für Zukunft des Europäischen Straßengüterverkehrs vertagt

Wichtige Weichenstellung für Zukunft des Europäischen Straßengüterverkehrs vertagt

Brüssel |

Das Plenum hat heute die auf dem Tisch liegenden Vorschläge zum Mobilitätspaket I, das die Themen Entsendung von LKW-Fahrern, Lenk- und Ruhezeiten sowie Kabotagefahrten regeln soll, abgelehnt und die drei Gesetzestexte an den Verkehrsausschuss zurückverwiesen. ...

Details
Durchsetzungsanforderungen und spezifische Regeln für die Entsendung von Kraftfahrern im Straßenverkehrssektor (Aussprache)

Durchsetzungsanforderungen und spezifische Regeln für die Entsendung von Kraftfahrern im Straßenverkehrssektor (Aussprache)

Straßburg |

Herr Präsident, Frau Kommissarin, liebe Kolleginnen und Kollegen! Worum geht es hierbei, was ist das Ziel dieses Pakets? Das Ziel ist es, aktuell passende Konditionen für den Warentransport per Lkw in Europa zu schaffen. ...

Details
CO2-Emissionen und Kraftstoffverbrauch neuer schwerer Nutzfahrzeuge (Aussprache)

CO2-Emissionen und Kraftstoffverbrauch neuer schwerer Nutzfahrzeuge (Aussprache)

Straßburg |

Herr Präsident, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Frau Kommissarin! Zunächst mal herzlichen Dank an den Berichterstatter: Das ist wirklich ein gutes Gesetz geworden. Ich könnte mich ja, lieber Tiemo Wölken, sofort anschließen und sagen, ich stimme dir voll zu. Darum geht es hier aber nicht ...

Details
Gemeinsame Vorschriften für die Zivilluftfahrt und Agentur der Europäischen Union für Flugsicherheit (Aussprache)

Gemeinsame Vorschriften für die Zivilluftfahrt und Agentur der Europäischen Union für Flugsicherheit (Aussprache)

Straßburg |

Herr Präsident, Frau Kommissarin, liebe Kolleginnen und Kollegen! Wenn wir morgen darüber abstimmen – und wir sollten alle dafür sein –, dann haben wir eine gute neue Regelung für die Sicherheit in Europas Luftraum. Die EASA hat vorher schon sehr gute Arbeit geleistet und hat jetzt eben wirklich ...

Details

Besuchen Sie mich auch auf diesen Kanälen:

Meine Arbeit im
Europäischen Parlament

Verkehr,
Fremden-
verkehr

Infos + News

Umwelt,
Gesundheit
Lebensmittel-
sicherheit

Infos + News

Landwirt-
schaft
ländliche
Entwicklung

Infos + News

Fischerei

Infos + News

Meerespolitik

Infos + News

Industrie & Forschung

Infos + News

Frauenpolitik

Infos + News