Gesine Meißner

Stark vor Ort
für Sie
In Europa

MdEP

Double Discrimination against women from minority groups

Double Discrimination against women from minority groups

Brüssel |

Am 24. Februar 2010 veranstaltete Gesine Meißner gemeinsam mit ihren liberalen Kollegen Izaskun Bilbao Barandica, Antonyia Parvanova und Jens Rohde ein ALDE-Seminar zum Thema "Double Discrimination against women from minority groups" von 16:30-19:00 Uhr im Europäischen Parlament in Brüssel.

Besuchen Sie mich auch auf diesen Kanälen:

Meine Arbeit im
Europäischen Parlament

Verkehr,
Fremden-
verkehr

Infos + News

Umwelt,
Gesundheit
Lebensmittel-
sicherheit

Infos + News

Landwirt-
schaft
ländliche
Entwicklung

Infos + News

Fischerei

Infos + News

Meerespolitik

Infos + News

Industrie & Forschung

Infos + News

Frauenpolitik

Infos + News

Portrait

Auf einen Blick

Kontakt

+32 2 28 45578      +32 2 28 49578
info@gesine-meissner.de

Als niedersächsische Abgeordnete des Europäischen Parlaments vertrete ich die Interessen Niedersachsens, Bremens, Hamburgs, Mecklenburg-Vorpommerns, Sachsen-Anhalts und Brandenburgs in Europa. Ich freue mich über Ihr Interesse an meiner politischen Arbeit. Bei Fragen und Anregungen zögern Sie nicht, mit mir Kontakt aufzunehmen.    Ihre Gesine Meißner