Gesine Meißner

Stark vor Ort
für Sie
In Europa

MdEP

Gesine Meißner zur Sondergesandten für Meerespolitik ernannt

Gesine Meißner zur Sondergesandten für Meerespolitik ernannt

Brüssel |

Meerespolitik ist ein weitreichendes Feld. Es umschließt sowohl die Probleme von Plastikverschmutzung im Meer und die vom Klimawandel verursachte Abnahme des Sauerstoffgehalts als auch das Potential des Ozeans als Transportweg und Quelle von Energie, Rohstoffen und Nahrung ...

Details
Gesine Meissner appointed as Special Envoy on maritime policy

Gesine Meissner appointed as Special Envoy on maritime policy

Brüssel |

The field of maritime policy is comprehensive, covering challenges such as large accumulations of plastic floating in the ocean or declining oxygen due to climate change as well as opportunities such as the potential of the ocean and seas as transport route and source of food, energy and resources ...

Details
Bewirtschaftungsplan für die Ostsee: Meilenstein der europäischen Fischereipolitik

Bewirtschaftungsplan für die Ostsee: Meilenstein der europäischen Fischereipolitik

Brüssel |

Das Europäische Parlament hat heute den Bewirtschaftungsplan für Dorsch, Hering und Sprotte in der Ostsee verabschiedet - im Einklang mit den Reformen der Gemeinsamen Fischereipolitik von 2013. Dies ersetzt den veralteten Plan von 2007. "Nach langwierigen Verhandlungen markiert die Verabschiedung ...

Details
Kleine Küstenfischerei – Küstenländer sollten EU-Förderung nutzen

Kleine Küstenfischerei – Küstenländer sollten EU-Förderung nutzen

Brüssel |

Die Kommission wird aufgefordert, Fangquoten für handwerkliche Fischer schrittweise zu erhöhen. Zudem soll der europäische Fischereifonds (EMFF) mehr finanzielle Mittel für Grundlagenforschung, Innovation, Ausbildung und Unternehmensgründungen bereit stellen, unter anderem um mehr junge Menschen für ...

Details
Fischereiabkommen mit Madagaskar

Fischereiabkommen mit Madagaskar

Brüssel |

Herr Präsident, Kollegen und Kollegen, sehr geehrter Kommissar Vella! Ich ergreife das Wort, weil vorhin gesagt wurde, Fischereiabkommen sind Kolonialismus und Ausbeutung. Das waren sie mal, das sind sie nicht mehr. Das finde ich ganz wichtig zu betonen. ...

Details
Parlament verteidigt die nachhaltige Fischerei in der Ostsee

Parlament verteidigt die nachhaltige Fischerei in der Ostsee

Brüssel |

"Die Abstimmung heute war ein ganz klares Zeichen, dass wir von unserer Linie nicht abweichen. Wir haben in der Fischereireform eine nachhaltigere Bewirtschaftung der Bestände beschlossen und das haben wir heute bestätigt. Für Dorsch, Hering und Sprotte gibt es nun einen Bewirtschaftungsplan, ...

Details
Kein sofortiges Treibnetzverbot - Fehlstart für die Fischereireform

Kein sofortiges Treibnetzverbot - Fehlstart für die Fischereireform

Brüssel |

Der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments lehnt ein sofortiges Verbot der Treibnetzfischerei ab und fordert statt dessen eine Abschwächung des Kommissionvorschlags. Dies ist Kern der heute verabschiedeten Stellungnahme des Ausschusses. „Eine verpasste Chance“, sagt Gesine Meißner. ...

Details
Glaubwürdigkeit der EU beschädigt

Glaubwürdigkeit der EU beschädigt

Straßburg |

"Das heute abgestimmte Fischereiabkommen zwischen der EU und Marokko hat eine viel größere Tragweite als europäischen Schiffen den Zugang zu marokkanischen Fischgründen zu ermöglichen. Durch die Einbeziehung der Gewässer der Westsahara war es eine Abstimmung über die Anerkennung von Marokkos ...

Details
Tiefseefischerei: Eine große Chance vertan

Tiefseefischerei: Eine große Chance vertan

Straßburg |

Die heute erfolgte knappe Zustimmung des Europäischen Parlaments zur Tiefseefischerei im Nordostatlantik kritisiert Gesine MEIßNER, die fischereipolitische Sprecherin der FDP-Delegation im EP: "Noch bevor wir sie entdecken und erforschen können, vernichten wir die Biodiversität der Tiefsee im großen ...

Details
Eine Entscheidung für die Zukunft der Fischerei

Eine Entscheidung für die Zukunft der Fischerei

Straßburg |

Das Europäische Parlament hat heute den Europäischen Meeres- und Fischereifonds (EMFF) auf den Weg gebracht. "Damit hat sich das Parlament für eine zukunftsorientierte Unterstützung der Fischerei ausgesprochen. Angesichts begrenzter Haushaltsmittel fällt es schwer, die Prioritäten für einen so große ...

Details
Kampagne Anlässlich der Abstimmung zur gemeinsamen Fischereipolitik

Kampagne Anlässlich der Abstimmung zur gemeinsamen Fischereipolitik

Brüssel |

Kampagne Anlässlich der Abstimmung zur gemeinsamen Fischereipolitik am 14. Oktober 2013. ...

Details
Fischerei-Abstimmung mit Modellcharakter

Fischerei-Abstimmung mit Modellcharakter

Brüssel |

"Mit der heutigen Zustimmung zum Fischereiabkommen mit Mauretanien hat die EU einen großen Schritt in Richtung einer nachhaltigen Fischerei auch außerhalb Europas getan", begrüßt Gesine MEIßNER, entwicklungs- und fischereipolitische Sprecherin der FDP-Delegation im EP, das heutige ...

Details
Fangeverbot zum Schutz des Aals nicht zielführend

Fangeverbot zum Schutz des Aals nicht zielführend

Brüssel |

"Es besteht kein Zweifel daran, dass der Europäische Aal in seiner Existenz bedroht ist. Die Bestände sind seit 1980 um fast 99 Prozent zurückgegangen. Damit wir auch in Zukunft noch eine jahrhundertealte Spezialität wie Räucheraal genießen können, müssen wir also jetzt handeln", fordert Gesine ...

Details
Gemeinsam für eine nachhaltige Fischerei

Gemeinsam für eine nachhaltige Fischerei

Brüssel |

Mit meinen liberalen Kollegen Chris Davis (GB) und Nils Torvalds (FIN) setze ich mich im Fischereiausschuss des Europäischen Parlaments für eine ambitionierte Reform der Gemeinsamen Fischereipolitik ein, um sicherzustellen, dass Fisch auch in Zukunft noch Teil unser Ernährung sein wird. ...

Details

Besuchen Sie mich auch auf diesen Kanälen:

Meine Arbeit im
Europäischen Parlament

Verkehr,
Fremden-
verkehr

Infos + News

Umwelt,
Gesundheit
Lebensmittel-
sicherheit

Infos + News

Landwirt-
schaft
ländliche
Entwicklung

Infos + News

Fischerei

Infos + News

Meerespolitik

Infos + News

Industrie & Forschung

Infos + News

Frauenpolitik

Infos + News