Gesine Meißner

Stark vor Ort
für Sie
In Europa

MdEP

Meeresmüll bekämpfen durch 'Flatrate-Müllgebühr' für Schiffe an Häfen

Brüssel |

Nach der Abstimmung zu Hafenauffangeinrichtungen für Müll von Schiffen im Verkehrsausschuss zeigt sich Gesine Meißner, Berichterstatterin und Sondergesandte des Parlaments für Meerespolitik sowie umwelt- und verkehrspolitische Sprecherin der FDP, zufrieden. Der Verkehrsausschuss hat heute für eine ...

Meeresmüll bekämpfen durch 'Flatrate-Müllgebühr' für Schiffe an Häfen
Magenta-Post: Blick aufs Meer

Magenta-Post: Blick aufs Meer

Brüssel |

Zur Europäischen Union gehört flächenmäßig mehr See als Land, die Küstenlinie Europas ist 7 mal länger als die der USA und die maritime Wirtschaft schafft große Wertschöpfung, nicht nur in Küstenländern wie Niedersachsen. Bei wachsender Weltbevölkerung brauchen wir die Ressourcen der Ozeane ...

Details
CO2-Grenzwerte: Utopische Debatte, unrealistische Zielverschärfung

CO2-Grenzwerte: Utopische Debatte, unrealistische Zielverschärfung

Brüssel |

Die heute vom Parlament geforderten CO2-Ziele für PKW und leichte Nutzfahrzeuge kritisiert Gesine Meißner, klimapolitische Sprecherin der FDP im Europäischen Parlament: „Die Zielvorgaben sind überambitioniert und in dem vorgegebenen Zeitrahmen nicht erreichbar. Zusammen mit den Quoten für ...

Details
Nutzenbewertung von Gesundheitstechnologien: Schnellerer Zugang zu Arzneimittel für Patienten in der EU

Nutzenbewertung von Gesundheitstechnologien: Schnellerer Zugang zu Arzneimittel für Patienten in der EU

Brüssel |

Künftig sollen Nutzenbewertungen von Arzneimitteln nur noch einmal in der EU durchgeführt werden anstatt in jedem EU Mitgliedsstaat. „Eine gute Nachricht für Patienten“ begrüßt Gesine Meißner, gesundheitspolitische Sprecherin der FDP im Europäischen Parlament und Berichterstatterin der Liberalen ...

Details
Emissionsnormen für neue Personenkraftwagen und für neue leichte Nutzfahrzeuge (Aussprache)

Emissionsnormen für neue Personenkraftwagen und für neue leichte Nutzfahrzeuge (Aussprache)

Straßburg |

Herr Präsident, Herr Kommissar, meine lieben Kolleginnen und Kollegen! Die Klimaziele von Paris haben alle Länder unterschrieben, und jetzt müssen im Prinzip alle Länder das auch umsetzen. Wir wissen, dass der CO2-Ausstoß im Verkehrsbereich ständig gewachsen ist, obwohl wir schon Reduktionsziele ...

Details

Besuchen Sie mich auch auf diesen Kanälen:

Meine Arbeit im
Europäischen Parlament

Verkehr,
Fremden-
verkehr

Infos + News

Umwelt,
Gesundheit
Lebensmittel-
sicherheit

Infos + News

Landwirt-
schaft
ländliche
Entwicklung

Infos + News

Fischerei

Infos + News

Meerespolitik

Infos + News

Industrie & Forschung

Infos + News

Frauenpolitik

Infos + News