Gesine Meißner

Stark vor Ort
für Sie
In Europa

MdEP

Schnellere Innovation im Bereich der sauberen Energie (Aussprache)

Straßburg |

Frau Präsidentin, liebe Kolleginnen und Kollegen! Ich möchte mich zunächst einmal gerade bei unserem Berichterstatter Jerzy Buzek für die gute Zusammenarbeit an diesem Bericht bedanken. Das ist schon ein großer Bericht.

Er ist sehr übergreifend, weil es hier um die Energie der Zukunft geht und um Innovationen, die wir dafür brauchen. Jerzy Buzek hat klargemacht: Energie wird für alles auch in Zukunft notwendig sein. Und ich behaupte mal, die saubere Energie, die wir im Zusammenhang mit dem Paket 'Saubere Energie für alle Europäer' wollen, ist vielleicht in vielen Punkten noch gar nicht ausgereift, vielleicht manchmal auch noch gar nicht so bekannt.

Darum, Herr Kommissar Moedas, ist auch Forschung so wichtig, um hier weiterzukommen. Ich denke zum Beispiel – weil ich mich viel mit maritimen Dingen beschäftige – an Energie aus dem Meer. Wir kennen schon Offshore-Anlagen für Windenergie zum Beispiel. Es wird aber geforscht an Wellenenergie, an Tide-Energie, und viele sagen, der Treibstoff der Zukunft für ein Flugzeug kann eventuell aus Algen produziert worden sein, und dann auch eben sehr umweltfreundlich, sogar eben CO2-neutral. Viele Sachen können wir da noch erreichen.

Wir brauchen Technologieneutralität, wir brauchen viel Forschung. Wir müssen auch sehen, dass die Forschung klar ist, dass auch kleinere Unternehmen und kleinere Forschungseinrichtungen genau wissen, wo sie etwas beantragen können, wenn sie vorankommen möchten, und dass wir auch die Ressourcen in der Forschung möglichst effizient einsetzen. Dann kommen wir auch weiter damit.

Um Innovation wirklich voranzutreiben, brauchen wir auch einen Wettbewerb der verschiedenen Energien. Subventionen zum Anschieben sind gut, aber nicht dauerhaft. Das ist nicht das, was wir brauchen, um in die Zukunft zu schauen.

Das gesamte Video finden sie hier | (Rede ab: 22:44:39)

Besuchen Sie mich auch auf diesen Kanälen:

Meine Arbeit im
Europäischen Parlament

Verkehr,
Fremden-
verkehr

Infos + News

Umwelt,
Gesundheit
Lebensmittel-
sicherheit

Infos + News

Landwirt-
schaft
ländliche
Entwicklung

Infos + News

Fischerei

Infos + News

Meerespolitik

Infos + News

Industrie & Forschung

Infos + News

Frauenpolitik

Infos + News